Die biologische Kleinkläranlage – sauberes Wasser ohne Kanalanschluss

Wenn es bei einem außerhalb des Kanalnetzes liegenden Haus oder einer ganzen kleineren Siedlung eine Wasseraufbereitung gibt, kommt meist eine biologische Kleinkläranlage zum Einsatz. Der Grund für den fehlenden öffentlichen Kanalanschluss ist die weite Entfernung, sodass rein aus Kostengründen die Anbindung an das öffentliche Kanalnetz nicht möglich ist. Die maximale Kapazität dieser biologischen Klärwerke liegt bei ungefähr 50 Einwohnern, sodass auch für eine kleinere Siedlungsgemeinschaft eine Kleinkläranlage eine sinnvolle Option ist. [mehr lesen]

Zu Hause gesucht - Meitwohnungen vs. Eigentumswohnungen

Zu Hause ist, wo man sich wohlfühlt. Die meisten legen grossen Wert darauf, dass die eigenen vier Wände ein Ruheplatz vom Alltag sind. Nach Hause kommen, Tür zu und die Füsse auf den Tisch. Viele hunderte Euro werden jedes Jahr in die Wohnung gesteckt, um die Wände zu verschönern, Dekoration zu kaufen und die modernsten Möbel zu haben. Aber was ist jetzt besser? Mieten oder kaufen? Wer eine Wohnung sucht, sucht meist sehr lang. [mehr lesen]

Maler – Kreativ mit Farben arbeiten

Um Flächen und Gegenstände zu verschönern, oder vor Witterungseinflüssen zu schützen, werden Farbe und Lacke, sogenannte Beschichtungsmaterialien, auf unterschiedlichen Untergründen wie Holz, Verputz, Metall, Beton, Stein oder Kunststoff vom Maler aufgetragen. Außerdem werden Tapezierarbeiten durchgeführt oder Beläge an Wand, Decke oder Boden verlegt. Die Farben und Lacke setzen sich je nach Verwendung unterschiedlich zusammen. Für Wandbemalungen sind dies Leim-, Öl- oder Dispersionsfarben. Anstriche auf Holz oder Metall werden mit Nitro-, Acryl-, Kunstharz- oder Polyesterlacken durchgeführt. [mehr lesen]