Nach welchen Kriterien wird der Wert von Eigentumswohnungen ermittelt?

Eigentumswohnungen sind eine gute Investition. Bei Bedarf kann diese weitervermietet oder verkauft werden. Wie gut sich eine Eigentumswohnung vermieten lässt oder wie hoch der Verkaufswert ist, ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Die Lage als eines der wichtigsten Kriterien Mit einer guten Lage steigt auch der Wert einer Eigentumswohnung. Dabei gibt es eine Reihe verschiedener Lagekriterien, welche letztendlich ausschlaggebend für die Qualität einer Eigentumswohnung sind. Dazu zählt unter anderen die Verkehrsanbindung. Wie gut ist die Wohnung mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen? [mehr lesen]

Was ist wichtig bei der Planung von Neubauprojekten?

Bei der Planung von Neubauprojekten, zum Beispiel bei der Kummer Planungs- & Bau GmbH, kann man auf einige Vorteile zurückgreifen. So sind Neubauimmobilien mit modernen Heizungsanlagen ausgestattet. Auf diese Weise lassen sich Energie und Kosten sparen. Zudem können Käufer bei einem energieeffizienten Haus von staatlichen Fördergeldern profitieren. Für einen Neubau braucht es jedoch immer einen Mindeststandard. Dieser ist gesetzlich vorgeschrieben. Die Mindestanforderungen des Energiekonzepts sind in der Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) verzeichnet. [mehr lesen]

Wie funktioniert die Sanierung eines Wasserschadens?

Durch Wasser verursachte Schäden an Einrichtungsgegenständen, Böden und der Bausubstanz sind schnell passiert: Sei es eine undichte Rohrleitung, Rohrfitting, ein defektes Gerät oder Löschwasser der Feuerwehr. So vielfältig wie die Schadensursachen sind auch die dabei auftretenden Schadensbilder und -ausmaße selbst. So entstehen täglich Tausende dieser Schäden, bei denen austretendes Wasser auf Jahressicht für Schäden in Milliardenhöhe verantwortlich ist. Wer in seinem Haus oder Wohnung einen Wasserschaden bemerkt, sollte versuchen Ruhe zu bewahren und bei den ersten Maßnahmen vor Ort möglichst strukturiert vorgehen. [mehr lesen]

Parkett sogt für einen warmen Fußboden

Ein Parkettboden verleiht den eigenen vier Wänden eine warme Atmosphäre. Parkett ist absolut zeitlos und bringt ein Stück Natur in das jeweilige Zuhause. Die Varianten sind äußerst vielfältig, so dass ein Parkettboden zu jedem Einrichtungsstil passt – von modern bis rustikal. Parkettboden ist ein äußerst hochwertiger Fußbodenbelag aus Holz, der meist aus den eingesetzten Harthölzern Buche oder Eiche besteht. Aber auch andere Holzarten wie Esche, Nussbaum oder Ahorn finden Verwendung. Unterschieden wird grob in die zwei Gruppen Massiv- und Mehrschichtparkett. [mehr lesen]